Begonia maculata

Blattstecklinge: ja, Triebstecklinge: ja, Rhizomstecklinge: nein Wie bei vielen anderen Begonien auch, ist die Vermehrung der Forellenbegonie (Begonia maculata) nicht schwierig. Sie lässt sich aus Blattstecklingen und Stammstecklingen anziehen. Wer schnell an blühende Pflanzen gelangen möchte, sollte sie mit Stammstecklingen vermehren und dafür Triebteile verwenden, die mindestens 10 Zentimeter lang sind. Bis die aus Blattstecklingen… Begonia maculata weiterlesen

Peperomia pereskiifolia

Kranz-Peperomie, Zierpfeffer, Zwergpfeffer Blattstecklinge: ja, Triebstecklinge: ja, Rhizomstecklinge: nein Die Kranz-Peperomie (Peperomia pereskiifolia) lässt sich gut mit Triebstecklingen und Blattstecklingen vermehren. Die Stecklinge bewurzeln besser, wenn der Anzuchttopf abgedeckt wird, die Anzucht funktioniert aber auch im offenen Topf oder im Wasserglas. Zeitpunkt Ganzjährig, die hier gezeigte Stecklinge wurden Ende Januar geschnitten. Licht Hell bis halbschattig,… Peperomia pereskiifolia weiterlesen

Kalanchoe orgyalis

Kalanchoe Blattstecklinge: ja, Triebstecklinge: ja, Rhizomstecklinge: nein Für die Vermehrung können ganze Blätter und Blatteile verwendet werden. Auch an beschädigten Blättern wachsen Wurzeln. Zeitpunkt Diese Kalanchoe lässt sich bei Temperaturen ab 18 °C ganzjährig durch Stecklinge vermehren. Licht Hell bis teilsonnig mit Morgen-, Abend- oder Wintersonne. Substrat Blumenerde mit Sand, Fertigmischungen für Kakteen, Vogelsand, Kalanchoe… Kalanchoe orgyalis weiterlesen

Haworthia cooperi

Haworthia cooperi Populärname(n): Haworthie Familie: Grasbaumgewächse (Xanthorrhoeaceae) Triebstecklinge: nein Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: ja, Seitentriebe Zeitpunkt: bei Zimmertemperatur ganzjährig Licht: hell bis sonnig Substrat: Kakteenerde, Blumenerde mit Vogelsand, Vogelsand pur Temperatur: 20 bis 30 °C Dauer: Seitentriebe bewurzeln an der Mutterpflanze. An Blattstecklingen erscheinen nach 8 bis 12 Wochen erste Triebe. Nach einigen Wochen wachsen an… Haworthia cooperi weiterlesen

Graptopetalum bellum

Graptopetalum bellum Populärname(n): k. A. Familie: Dickblattgewächse (Crassulaceae) Triebstecklinge: ja Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: ja, Ausläufer Zeitpunkt: ganzjährig, im Winter beleuchten Licht: hell bis sonnig Substrat: Kakteenerde, Mischungen für Zimmerpflanzen, Kräuter-, Gemüse- oder Anzuchterde, Vogelsand Temperatur: 20 bis 30 °C Dauer: Blattstecklinge bewurzeln in 4 bis 8 Wochen, bis sich neue Blätter zeigen dauert es weitere… Graptopetalum bellum weiterlesen

Echeveria derenbergii

Pachyphytum oviferum Populärname(n): Echeverie Familie: Dickblattgewächse (Crassulaceae) Triebstecklinge: ja Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: ja, Ausläufer Zeitpunkt: ganzjährig, im Winter beleuchten Licht: hell bis sonnig Substrat: Kakteenerde, Mischungen für Zimmerpflanzen, Kräuter-, Gemüse- oder Anzuchterd, jeweils aufgelockert mit Vogelsand, Bimskies, Tongranulat Temperatur: 18 bis 30 °C Dauer: bei Blattstecklingen zeigen sich die ersten Wurzeln nach 3 bis 6… Echeveria derenbergii weiterlesen

Sansevieria parva

Sansevieria parva Populärname(n): Schwiegermutterzunge, Bogenhanf Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae), Unterfamilie Mäusedorngewächse (Nolinoideae) Triebstecklinge: nein Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: ja Zeitpunkt: ganzjährig, im Winter beleuchten Licht: hell bis sonnig Substrat: Kakteenerde, Vogelsand Temperatur: 20 bis 30 °C Dauer: Blattstecklinge bewurzeln nicht so zuverlässig und schnell wie bei Sansevieria trifasciata. Neue Wurzeln zeigen sich nach 12 bis 16 Wochen,… Sansevieria parva weiterlesen

Sansevieria trifasciata

Sansevieria trifasciata Populärname(n): Schwiegermutterzunge, Bogenhanf Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae), Unterfamilie Mäusedorngewächse (Nolinoideae) Triebstecklinge: nein Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: ja Zeitpunkt: ganzjährig, im Winter beleuchten Licht: hell bis sonnig Substrat: Kakteenerde, Vogelsand Temperatur: 20 bis 30 °C Dauer: neue Wurzeln zeigen sich nach 8 bis 10 Wochen, die ersten Blätter erscheinen nach weiteren 4 bis 8 Wochen Sonstige… Sansevieria trifasciata weiterlesen

Epiphyllum cv.

Epiphyllum cv. Populärname(n): Blattkaktus, Orchideenkaktus Familie: Kakteen (Cactaceae) Triebstecklinge: ja Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: nein Zeitpunkt: ganzjährig Licht: hell bis absonnig mit Morgen-, Abend- und Wintersonne Substrat: Kakteenerde, Blumenerde, Kräuter-/Gemüseerde, Anzuchterde Temperatur: 16 bis 30 °C, ideal ist eine Mindesttemperatur von 20 °C Dauer: Wurzeln erscheinen nach 8 bis 10 Wochen und neue Kakteenglieder nach 12… Epiphyllum cv. weiterlesen

Peperomia caperata

Peperomia caperata Populärname(n): Zierpfeffer, Zwergpfeffer Familie: Pfeffergewächse (Piperaceae) Triebstecklinge: ja Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: nein Zeitpunkt: ganzjährig Licht: hell bis halbschattig Substrat: Kakteenerde, Blumenerde, Kräuter-/Gemüseerde, Anzuchterde Temperatur: 20 bis 30 °C Dauer: erste Wurzeln zeigen sich nach 3 bis 6 Wochen, Blätter folgen ungefähr 4 Wochen später Sonstige Informationen: von Peperomia caperata gibt es auch Sorten… Peperomia caperata weiterlesen