• Blattstecklinge | Sukkulenten & Kakteen |

Sansevieria parva

Sansevieria parva

Sansevieria parva
  1. Populärname(n): Schwiegermutterzunge, Bogenhanf
  2. Familie: Spargelgewächse (Asparagaceae), Unterfamilie Mäusedorngewächse (Nolinoideae)
  3. Triebstecklinge: nein
  4. Blattstecklinge: ja
  5. Wurzelstecklinge/Ausläufer: ja
  6. Zeitpunkt: ganzjährig, im Winter beleuchten
  7. Licht: hell bis sonnig
  8. Substrat: Kakteenerde, Vogelsand
  9. Temperatur: 20 bis 30 °C
  10. Dauer: Blattstecklinge bewurzeln nicht so zuverlässig und schnell wie bei Sansevieria trifasciata. Neue Wurzeln zeigen sich nach 12 bis 16 Wochen, die ersten Blätter erscheinen nach weiteren 8 bis 12 Wochen. Nur die Hälfte der Stecklinge bewurzelte.
  11. Sonstige Informationen: Sorten mit gelben oder weißen Blättern sollten durch Ausläufer vermehrt werden. Bei der Anzucht aus Blattstecklingen verlieren sie ihre Blattfärbung und sehen aus wie die Wildform.

Sansevieria parva

Sansevieria parva
Ausläufer können von der Mutterpflanze getrennt werden, sobald sie die erste Wurzelspitze zeigen.

Verwandte Pflanzen: