begonie, schiefblatt (begonia albopicta)

neben ihren ca. 1,5 cm grossen blüten (weiss, rosa), besticht begonia albopicta auch noch durch ihre weiss gepunkteten blätter. den namen schiefblatt tragen begonien übrigens aufgrund ihrer die blätter in ungleiche teile trennende blattader.

der standort dieser bis über einen meter hoch werdenden zimmerpflanze sollte hell bis halbschattig sein, aber ohne direkte sonne. gegossen wird feucht, aber nicht nass. das austrocknen der topferde und staunässe werden nicht vertragen. übersommern kann man begonia albopicta an einem halbschattigen plätzchen im garten. gedüngt wird während des sommers alle drei bis vier wochen und während des winters nicht.

die vermehrung der begonie (begonia albopicta) durch stecklinge

die vermehrung durch stecklinge gestaltet sich bei begonia albopicta problemlos. hierzu werden einige triebstecklinge von der mutterpflanze entfernt und direkt ins pflanzsubstrat gegeben. man kann sie auch im wasserglas vorziehen, die ersten wurzeln zeigen sich nach zwei bis drei wochen. der standort für die anzucht sollte hell bis halbschattig, bei temperaturen um die 20 grad sein. als pflanzsubstrat eignet sich handelsübliche blumenerde, diese muss gleichmässig feucht gehalten werden.

meine begonie bildete bereits während des anwurzelns im wasserglas ein paar blüten aus.

6 Kommentare

  1. verena sagt:

    meine begonia albopicta ist über 3 meter hoch. ist das denn normal? hat das noch wer jemals erlebt???

  2. frau-doktor sagt:

    das scheint nichts ungewöhnliches zu sein. habe auch schon ein ca. zwei meter hohes exemplar gesehen.

  3. supernicky sagt:

    Jo, meine ist auch 3 Meter groß, ich hasse sie. Ständig muss man ihr hinterherputzen.

  4. Whisky01 sagt:

    meine war 1,80 m hoch in einem Ampeltopf habe sie dann abgeschnitten ist ja der Wahnsinn habe aus einer Pflanze 52 Pflanzen nachgezogen.

  5. Mona sagt:

    Meine ist auch schon Über 2Meter
    Mir wurde beim Verkauf gesagt, das sie nur 1m gross werden würde!!!!!

    Ich finde wirklich das man diese Pflanze nicht Verkaufen sollte.
    Den sie braucht sehr viel Platz und ausserdem gleicht sie schon einem Strauch…. Nur draussen halten kann man sie auch nur in den Sommermonaten im halbschatten….
    Ich bin in der meinung die Pflanze ist hier in Deutschland fehl am Platz…..
    Wie viele andere Pflanzen,Bäume,Sträucher Arten auch…..

  6. Jules sagt:

    Also ich liebe meine begonie, sie blüht oft und wächst und gedeiht. Leider konnt ich die genaue Art noch nicht rausfinden…
    Ich mag diese Pflanze wegen der „Unsymetrie“ :-)