Aeschynanthus longicaulis

Schamblume Stecklinge

Balkon-, Kübel- & Zimmerpflanzen |

Gefleckte Schamblume, Gefleckte Sinnblume

Blattstecklinge: nein, Triebstecklinge: ja, Rhizomstecklinge: nein

Die Gefleckte Schamblume (Aeschynanthus longicaulis) zählt zu den Gesneriengewächsen und ist mit dem Usambaraveilchen verwandt. Im Gegensatz zu seiner populären Verwandten, die sich mit Blattstecklingen vermehren lässt, ist mir die Anzucht der Schamblume aus Blättern nicht gelungen.

Schamblume Steckling

Zeitpunkt

Ganzjährig

Aeschynanthus longicaulis Steckling

Licht

Halbschattig bis teilsonnig mit Morgensonne, Abendsonne, Wintersonne

Substrat

Anzuchterde oder Mischungen für Zimmerpflanzen, Kräuter, Gemüse

Temperatur

Zum Bewurzeln ideal sind Temperaturen zwischen 20 und 30 °C, die Anzucht funktioniert aber auch bei 17 bis 20 °C.

Dauer

Bis sich die ersten Wurzeln zeigen dauert es bei 17 bis 22 °C zwischen 5 und 8 Wochen.

Weitere Informationen

Es eignen sich Triebteile mit je einem Blattpaar. Die Stecklinge werden auf die Erde gelegt und angedrückt. Es ist von Vorteil, wenn der Anzuchttopf mit einem Gefrierbeutel abgedeckt wird.

Comments are closed.