Epipremnum pinnatum

Epipremnum pinnatum Populärname(n): Efeutute Familie: Aronstabgewächse (Araceae) Triebstecklinge: ja Blattstecklinge: nein Wurzelstecklinge/Ausläufer: nein Zeitpunkt: ganzjährig Licht: hell bis halbschattig, Wintersonne Substrat: Blumenerde, Kakteenerde, Kräuter-/Gemüseerde, Anzuchterde Temperatur: 16 bis 30 °C Dauer: 6 bis 12 Wochen Sonstige Informationen: da nicht alle Stecklinge anwachsen sollten mehrere in den Topf kommen. Teilstücke mit je einem Blatt eignen sich.… Epipremnum pinnatum weiterlesen

echte feige (ficus carica)

die echte feige (ficus carica) kann mehrere meter hoch werden und benötigt einen vor zugluft geschützten standort, z. b. an einer hauswand. in kälteren regionen sollte man sie im kübel kultivieren und im haus überwintern. ihre essbaren früchte, die feigen, beherbergen die blüten. der standort sollte vollsonnig sein. die vermehrung der echten feige (ficus carica)… echte feige (ficus carica) weiterlesen

baumfreund (philodendron erubescens)

mit seinen bis zu 50 zentimeter lang und 20 zentimeter breit werdenden blättern wird philodendron erubescens um einiges grösser als sein verwandter, der kletterphilodendron (philodendron scandens). wie sein kleiner verwandter ist auch er eine rankepflanze und benötigt ab einer gewissen grösse eine rankehilfe. im deutschen ist er unter dem namen baumfreund bekannt. philodendron erubescens mag… baumfreund (philodendron erubescens) weiterlesen

spinnweben-hauswurz (sempervivum arachnoideum)

der spinnweben-hauswurz (sempervivum arachnoideum) eignet sich hervorragend zur bepflanzung von steingärten, steinen und auch von mauerwerk. der standort sollte vollsonnig sein, ist er zu dunkel platziert, dann reckt er sich unschön dem licht entgegen. aufgrund der wasserspeichernden eigenschaften seiner blätter übersteht er auch längere trockenperioden sehr gut. er sollte nicht neben stark wachsenden gartenpflanzen platziert… spinnweben-hauswurz (sempervivum arachnoideum) weiterlesen

Begonia rex

Begonia rex Populärname(n): Königs-Begonie, Rex-Begonie Familie: Schiefblattgewächse (Begoniaceae) Triebstecklinge: ja Blattstecklinge: ja Wurzelstecklinge/Ausläufer: nein Zeitpunkt: ganzjährig Licht: hell bis absonnig, Morgen-, Abend-, Wintersonne Substrat: Blumenerde, Kräuter-/Gemüseerde, Anzuchterde, Kakteenerde Temperatur: 20 bis 30 °C Dauer: 4 bis 8 Wochen (Blattstecklinge), 2 bis 6 Wochen (Triebstecklinge) Sonstige Informationen: die Anzucht aus Blattstecklingen funktioniert am besten in einem… Begonia rex weiterlesen